Das Jubiläumsschützenfest in Lenhausen hat begonnen:

Nach der Vesper und dem Abholen des "alten Kaisers" Theo Sapp knallten die Büchsen unter unserer Vogelstange.

46 Schuss benötigten die 6 Bewerber um die Jungschützenkönigswürde:
Nils Ebermann, Kevin Teipel, Leon Segref, Moritz Hesener, Lukas Raab und Tim Struwe.
Der letzte Schuss gehörte dem 22jährigen Moritz Hesener, der sich Alicia Tusche als Jungschützenkönigin erwählte.

jukoenig2018

Anschließend kämpften beim Kaiserschießen 7 Bewerber um die Nachfolge von Theo Sapp:
Paul Bischoff, Erwin Hellweg, Werner Finke, Martin Blume, Joachim Blume, Andreas Segref und Thomas Hanses.

Mit dem 91. Schuss holte Andreas Segref den letzten Rest des Vogels aus dem Schussfang und wurde damit für die nächsten fünf Jahre unser Schützenkaiser! An seiner Seite regiert seine Frau Sabine!

kaiser2018

Nach Proklamation am Sportplatz und Vorbeimarsch am Feuerwehrhaus ging es in die Schützenhalle, wo die neuen Majestäten mit Konzert, Großem Zapfenstreich und Ball ausgiebig gefeiert wurden.


 

Joomla templates by a4joomla