header sgv

foto1Nachdem wir vor zwei Jahren auf dem Rotweinwanderweg an der Ahr unterwegs waren, planen wir für den 28.07.2018 unsere diesjährige Tagestour in den Nationalpark Eifel. Wir werden mit Ranger Philipp Bischoff den wunderschönen Naturerlebnisraum "Wilder Kermeter" mit einmaligen Aussichten auf die Nationalpark und Talsperrenlandschaft genießen können.


Philipp Bischoff, rehals zertifizierter Waldführer des Nationalparks, wird uns allen im Rahmen einer 1,5 stündigen Führung den barrierefreien Naturerlebnisraum als ökologisches Herzstück erlebbar machen. Besucher jeden Alters können hier in die entstehende Wildnis eintauchen. Zehn Erlebnisstationen informieren über die Waldentwicklung und die Vielfalt der Tier- und Pflanzenwelt.

vogel
Wir starten um 7.30 Uhr ab Lenhausen (an der Kirche) mit dem Frettertaler Reisedienst. Unsere Ankunft in Heimbach ist für ca. 11 Uhr geplant.

 

karte Anschließend Führung mit Ranger Philipp Bischoff im Nationalpark.

Hieran anschließend, ca. 13 Uhr, besteht die Möglichkeit eine weitere Wanderung zum Kloster Mariawald mit dem Ranger zu machen oder mit dem Bus zum Nationalparkzentrum Eifel - Vogelsang zu fahren. Gegen ca. 15 Uhr treffen sich beide Gruppen wieder am Kloster Mariawald. Der Bus bringt uns nach einer zünftigen "Eifeljause" gegen 17.45 Uhr wieder zurück nach Lenhausen. Ankunft in Lenhausen ist gegen 21 Uhr geplant.

Ab unserem Hüttenfest, am 31.Mai 2018, werden verbindliche Anmeldungen gegen eine Kostenpauschale von 10 € in der SGV-Hütte entgegengenommen.

Weitere Info's zum Nationalpark Eifel unter www.nationalpark-eifel.de !

Frisch auf !

foto2


 

Joomla templates by a4joomla